• Gelesen 676 mal

Datenübermittlung in Zeiten von Corona

Momentan werden sehr große Datenmengen auf die Lernplattform „Moodle“ hochgeladen. Am reibungslosesten geht dies wohl, wenn die Dateien im PDF-Format verschickt werden.

  1. Die Schülerinnen und Schüler speichern ihre Lösungen in Form einer PDF-Datei ab. Yannick Funke aus der 9d hat eine Anleitung verfasst, wie das am einfachsten geht.  Link Anleitung PDF.
  2. Diese PDF-Dateien können dann auf „Moodle“ hochgeladen werden und die Lehrkraft kann sich die Lösungen anschauen. Wie das geht, beschreibt dieser Link.  Link Anleitung Abgabe über die Moodle-Dateiauswahl
  3. Das Einfügen von Dateien via Drag-and-trop und die Abgabe über den Android-Smartphone-Browser hat Herr Kemmler auch noch einmal in seiner Anleitung ilustriert. Link Anleitung via Drag-and-Drop und Smartphone-Browser

A. Fischer

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.