MINT-Berufe entdecken mit DISCOVER INDUSTRY

[28.05.+29.5.2019] Eine Gelegenheit die MINT-Fächer mal von einer anderen Seite kennenzulernen,bekamen unsere Achtklässler vor den Pfingstferien.

Das zweistöckige Ausstellungsfahrzeug, ein Truck,lud unsere Schülerinnen und Schüler auf knapp 100 Quadratmetern zu einer Entdeckungsreise in die Welt der Industrie ein. Dabei zeigten zwei junge Coaches – selbst aus dem MINT-Bereich – wie vielfältig Ingenieur- und andere MINT-Berufe sein können und welche attraktiven Chancen sie bieten.

Die Industriewelt im Erdgeschoss des Trucks ist vollgepackt mit innovativer Technik. An fünf Arbeitsstationen lernten unsere Schülerinnen und Schüler den industriellen Produktentstehungsprozess kennen und lösen in Kleingruppen verschiedene Aufgaben: Objekte mit einem 3D-Scanner digitalisieren, Prototypen im Miniatur-Windkanal testen oder einen echten Industrieroboter programmieren – hier wird selbst Hand angelegt. Besonderes Highlight: Eine intelligente Produktionsstraße lässt schon heute erahnen, wie die „Smart Factory“ von morgen arbeiten wird. Bei jedem Arbeitsauftrag erfuhren die Jugendlichen, wie Ingenieurinnen und Ingenieure in der Praxis denken, was Informatikerinnen und Informatiker mit der Produktion von heute zu tun haben und welche Rolle die MINTSchulfächer dabei spielen.

Mehr in dieser Kategorie: « Chemie-Exkursion (2019) Debating-Club »
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok