• Gelesen 1785 mal

Ireland Exchange

Endlich hat es geklappt - der Irlandaustausch!

Dank Frau Deese, die sich seit langer Zeit um einen irischen Schüleraustausch bemüht hatte, konnten wir uns am Mittwoch, 14. Mai, am Stuttgarter Flughafen treffen. Von dort ging die Reise über Dublin nach Carrick. Dort wurden wir von einer typisch irischen Pipe band mit Dudelsackmusik in der Coláiste na Carraige herzlich empfangen. Von da an konnte der Spaß nun beginnen. Von Kultur, Strandbesuchen und einer Klippenwanderung war alles dabei. Zu sagen, was das Eindrucksvollste war, ist schwer. Schwer beeindruckt haben uns in dieser Woche jedoch die Gastfreundschaft der Iren, die Gemeinschaft untereinander und der irische Volkstanz, Ceilí.

Die Klippenwanderung bot uns einen wundervollen Blick auf die irische Landschaft und den Nordatlantik. Das Wetter spielte auch an den ersten zwei Tagen gut mit, so hatten wir eine Menge Spaß am Strand. Samstags stand uns eine lustige und turbulente Bootsfahrt bevor, die wegen des schlechten Wetters kurz und wild ausfiel. Einen weiteren Einblick in die irische / nordirische Geschichte bekamen wir in Derry bei der Besichtigung der Mauer. Außerdem lernten wir Gaelic football, die irische Sportart kennen. Sehr viel Spaß bereiteten uns auch die gemeinsamen Abende.

Herzlichen Dank an die beiden Schulen, die den Austausch ermöglichten und besonders Frau Deese, Frau Witzmann und Herrn Ó Léime.

 (Karen Schwab und Leonie Beck, 9b, auf dem Rückflug von Irland)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok